Sie sind hier: Startseite // Tanzkurse // Kurse für Kinder/Jugendliche // Hip Hop

Hip Hop

Hip-Hop hat seine Ursprünge in den afroamerikanischen Ghettos New York Citys der 1970er Jahre. Hip-Hop Old School, entstand als erstes und man teilt es in Locking, Popping, Waving und Housing. Der Grundtanzschritt für Hip-Hop ist der sogenannte Time Step. Während des Tanzens können eigenen Kreationen eingebracht werden, wie z.B. mehrere nacheinander folgende Drehungen, Sprünge oder dergleichen.



Lehrer:
Emil Steinkopf,

mit seinen afrikanischen Wurzeln, liegt ihm das Tanzen regelrecht im Blut.
2008 erlangte er als Autodidakt mit Team-Selaxion den Berliner, Ostdeutschen und Deutschen Meistertitel.
Seit 2009 ist er als Hip Hop Trainer tätig und führte die Tanzcrew P-face im selben Jahr noch zum Bernauer Vizemeister und 2010 zum Bernauer und Berliner Meistertitel.
2011 reiste er in die Schweiz nahm am „Who is the best“ Wettbewerb teil
und wurde mit dem ersten Platz zum besten Tänzer der Schweiz gekürt.
2012 genoss er eine Weiterbildung in Frankreich, England und der Schweiz gekoppelt mit einem deutsch-französischem Tänzeraustausch.
Emil arbeitete bereits mit bekannten Tänzern wie dem „Got to Dance“ Gewinner 2014 Majid, „Got to Dance“ Finalisten 2013 M.I.K Fam, den Musikern „ Die Atzen“, Dennis Richter u.v.a.m.


Anmeldung: info@vivacetanz.de

Nehmen Sie Kontakt auf

Vorname
Nachname
E-Mail *
Nachricht